Ich bin während der Testphase erkrankt. Was soll ich tun?

< Zurück

Bei Erkrankungen, auch bei einer Erkältung oder einem sonstigen Infekt, schüttet der Körper oft Stresshormone aus, die den Blutzucker stark beeinflussen können. Daher ist es wichtig, dass du in der Kategorie „Befinden“ genau notierst, in welchem Zeitraum du krank warst. In dieser Zeit und in den Tagen danach können die Werte nicht verwendet werden, weil sie fälschlicherweise zu hoch sind. Sollte ein großer Teil deiner Testphase betroffen sein, so wende dich an unseren Support über das Kontaktformular oder per E-Mail an [email protected].